Autorin

Maria Falkena-Röhrle

 

wuchs in Minden auf.

 

Sie heiratete "nach Holland" und kam dort zu Beginn der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts eher zufällig zu ihrer ersten Wildkatze.


Über mehrere Jahrzehnte hinweg pflegt und züchtet sie südamerikanische Wildkatzen. Zusammen mit Prof. Leyhausen züchtet sie u.a. Hybridkatzen aus Oncilla und "Hauskatze" und ist mit ihrer Cattery "van Mariendaal" Wegbereiterin für die Anerkennung neuer Farben in der Zucht der Abessinier.

 

Lange Jahre war sie auch als Richterin auf Katzenausstellungen tätig.

 

* * *

 

 

In stillem Gedenken an

Maria Falkena-Röhrle

15.03.1920 - 02.06.2009